Mitglieder des Kuratoriums

Durch ihre Mitgliedschaft im Kuratorium unterstützen bekannte Persönlichkeiten aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen das HoffnungsHaus. Sie stellen sich hinter den Auftrag und den Dienst des HoffnungsHauses und treten so für seine Anliegen ein.

Zum Kuratorium des HoffnungsHauses gehören derzeit:

  • Prälatin Gabriele Arnold, Stuttgart
  • Tabea Dölker, ehem. Mitglied der EKD-Synode, Holzgerlingen
  • Heinz Gerstlauer, ehem. Vorstandsvorsitzender der Evangelischen Gesellschaft (eva) Stuttgart
  • Frank Heinrich, ehem. Mitglied des Deutschen Bundestages, Erster Vorsitzender des Bündnisses „Gemeinsam gegen Menschenhandel e.V.", Berlin
  • Pfr. Hartmut Hühnerbein, Vorstandsvorsitzender der Stiftung für christliche Wertebildung „Die Wertestarter“, Haiger
  • Pfr. Dr. Friedemann Kuttler, Vorsitzender der ChristusBewegung Lebendige Gemeinde, Großbottwar
  • Holger Lietzow, Bankfachwirt, Filderstadt
  • Friedhelm Loh, Inhaber und Vorsitzender der Friedhelm Loh Group, Haiger
  • Tobias Merckle, geschäftsführender Vorstand Seehaus e.V. und Vorsitzender des Stiftungsrats der Hoffnungsträger-Stiftung, Leonberg
  • Sefora Nelson, Sängerin, Songwriterin und Musikerin, Raum Stuttgart
  • Oberkirchenrätin Carmen Rivuzumwami, Leiterin Dezernat Kirche und Bildung, Stuttgart
  • Inge Schneider, ehem. Präsidentin der Landessynode, Schwaikheim
  • Franziska Stocker-Schwarz, ehem. Mitglied der Württembergischen Landessynode und Direktorin des Bibelmuseums, Stuttgart
  • Willie Buntz, der „Bibelraucher“, Autor und Redner